Wir sind aus Oschersleben wieder zurück! SB2012

Die Bilanz des 2. Rennwochenendes:1. Zeittraining massive Probleme mit der Elektronik. Dies führte dazu, dass wir nur Platz 8 in der Gesamtwertung und 6 in der F2 Wertung erreichen konnten.
Unser Mechaniker fand aber professionell den Fehler und so wurde im 2. Zeittraining das Messer zwischen die Zähne genommen und wir fuhren auf den 2. Trainingsplatz.
Bei den Rennen hatten wir jedes Mal einen super Start.
Beim ersten Rennen bogen wir als Zweiter in die erste Kurve ein und konnten uns lange Zeit auf Platz 2 halten. Leider verloren wir diesen dann an ein F1 und F2 Gespann und erreichten so den 4. Gesamtplatz und Platz 3 der F2 Wertung.

Rennen 2 bogen wir in die erste Kurve als Führende ein und wurden von der gesamten Meute gehetzt. Rössinger / Kolloch zeigten mit einem beherzten Überholmanöver ihr Können und reihten uns wieder auf Platz 2 zurück.

Ab Runde 6 kämpften wir Meter um Meter mit dem F1 Gespann der Brüder Gärner und konnten in der vorletzten Runde von 14 den Zweikampf für uns entscheiden und so Platz 2 in der Gesamtwertung erreichen.
Fotos findet Ihr demnächst auf www.sidecar.at

Advertisements