Top Ergebnisse in Oschersleben !!! SB2012

Auch letzten Freitag haben wir unsere Komfortzone wieder verlassen. Wir haben uns auf den Weg gemacht nach Oschersleben zum nächsten Rennen der Sidecar Trophy, um das Leben für Freunde, Gönner, Mitbewerber und uns selber spannender zu machen.

Das fünfte Trophy Rennen dieser Saison! Die Trainingsläufe wurden am Samstag auf trockener Rennstrecke ausgetragen. Einmal mehr zeigte sich, dass die F1 Gespanne den F2 Gespannen überlegen sind. Trotzdem konnten wir uns für den siebten Startplatz qualifizieren. Der Start beim Supersprintrennen am Samstagabend gelang sehr gut und wir fuhren in die erste Kurve als Vierte, von insgesamt Zwanzig ein. Mit einer Rundenzeit von 1Minute 43Sekunden konnten wir uns in diesem Rennen den dritten Platz der F2 Wertung sichern und somit  für die Gesamtwertung punkten.
Am Sonntag ging es an den Start des Hauptrennens. Hoch motiviert und mit dem richtigen Drive, kämpften wir uns durch das Mitbewerberfeld.  Mit Hilfe ausgeklügelter Aerodynamik Verkleidung und Spoiler Technologie von Dieter Kirchgatterer und dem fachmännischen Wissen von Harry Hainbucher, konnten wir uns über den 1.Platz in der F2 Wertung freuen.
An dieser Stelle noch einmal ein DANKESCHÖN an Dieter Kirchgatterer und an Harry Hainbucher.
Das nächste Rennen findet vom 18.-19.August 2012 in Most (Tschechien) statt.

Verfasserin: Claudia Greifeneder
Advertisements