Positiver Trainingstag SB2016

MEDION Digital Camera

Nach den Trainingstagen am Slovakiaring ging es weiter zum offiziellen Training der Weltmeisterschaftsteilnehmer in Oschersleben.
Um Mitternacht sind wir in der Motorsport Arena Oschersleben angekommen, trotz schlechter Wetterprognosen wollten wir diese Gelegenheit nicht verpassen.

Um für die 3,9 km lange regennasse Strecke optimal vorbereitet zu sein, wechselten wir die Reifen, ebenfalls wurden das Fahrwerk und die Bremsen unter der Anleitung von Manfred “Yeti” Wechselberger eingestellt.

SONY DSC

Anfangs mit Regenreifen, später mit Slicks, tasteten wir uns an die bestehenden Verhältnisse heran. Mit jedem einzelnen Turn konnten bei auftrocknender Strecke die Rundenzeiten verbessert werden. Des weiteren wurden auch die Positionen in den Kurven und in den Schikanen mit Yeti besprochen und verbessert.

Dieser Test war wichtig, jeder einzelne Kilometer mit dem neuen Gespann bringt viele Erkenntnisse, das LCR-Fahrwerk und der BMW-Motor laufen sehr gut.

Verfasser: Stefan Moser
Advertisements